Hallo ich bin Möre.

Ja richtig, Möre ohne "h".

 

Ich liebe es das Leben zu dokumentieren und all die großen und kleinen Momente festzuhalten. Natürlichkeit ist mir dabei besonders wichtig. Daher verzichte ich, wann immer es geht, auf künstliches Licht und halte auch meine Bildbearbeitung sehr dezent.

 

Als Familien- und Hochzeitsfotografin liebe ich es Menschen zu fotografieren und Euch ein paar Stunden in Eurem Leben zu begleiten.


Vollständiger Name: Mirjam Rein, geb. Sturm

Geburtstag: 11.03.1979

 

Ich bin Ehefrau und Mutter von zwei Kindern (2 und 4 Jahre alt) und lebe mit meiner Familie in Hachenburg, im schönen Ortsteil Altstadt. Als gelernte gestaltungstechnische Assistentin und Kommunikationswirtin habe ich jahrelang als Angestellte im Marketing und Vertrieb gearbeitet. Nebenbei jedoch habe ich immer gerne fotografiert und mich über viele Jahre fortgebildet. 2011 habe ich zum ersten Mal eine Hochzeit fotografiert. Meine Freunde mussten mich regelrecht überreden dies zu tun. Ich hatte große Angst vor der Verantwortung. Heute bin ich dankbar, dass sie nicht locker gelassen haben, denn die Hochzeiten sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil meines Lebens und ich liebe es die vielen lieben Brautpaare zu begleiten.