Hallo ich bin Möre.

Ja richtig, Möre ohne "h".

Und ich bin Hochzeitsfotografin aus Hachenburg.

 

Ich liebe es das Leben zu dokumentieren und all die großen und kleinen Momente festzuhalten. Natürlichkeit ist mir dabei besonders wichtig. Daher verzichte ich, wann immer es geht, auf künstliches Licht und halte auch meine Bildbearbeitung sehr dezent.

 

Am liebsten fotografiere ich Menschen, daher habe ich mich auf Hochzeiten, Familien und Paare spezialisiert.


Aktuelles aus dem Fotoblog:

Ein persönliches Anliegen

Einige von Euch haben vielleicht mitbekommen, dass wir uns als Familie gerade eine kleine "Winterauszeit" gönnen und 3,5 Wochen in Südafrika Urlaub machen. Während dieser Zeit sind zwei Dinge passiert, die mich dazu bringen heute noch von hier einen Blog-Beitrag zu schreiben, denn es ist mir ein persönliches Anliegen, dass so viele Menschen wie möglich noch einmal darüber nachdenken. 

Aber ich fange einfach mal von vorne an.

Zu Beginn unserer Reise haben wir in der Nähe von Kapstadt gewohnt. Dort haben wir auch das tolle Two Oceans Aquarium besucht. Hier kann man alle Unterwasser-Tiere bewundern, die sich in den Meeren rund um die Kapregion tummeln. Ganz schön spannend auch für die Kinder zu sehen, was das Meer alles beherbergt. Unter anderem haben wir uns auch die Fütterung der Fische angeschaut. Während dieser Fütterung erzählte ein Mann die Geschichte von Bob. Die komplette Story könnt ihr hier durchlesen: https://www.aquarium.co.za/blog/entry/the-rehabilitation-of-bob-the-turtle

 

"Long story short"

Bob, eine Meeresschildkröte, wurde schwer verletzt am Strand gefunden. Sein Panzer war stark beschädigt und er schien fast blind zu sein. Nachdem die Wunden gut versorgt waren und eigentlich auch gut heilten nahm Bob aber immer mehr an Gewicht ab weil er nichts fressen wollte. Er hatte auch Atemnot. Bis man endliche die Ursache fand: Ganz viel Plastik in seinem Rachen.

 

"Then on 6 January, Bob pooed out a whole pile of plastic. This included pieces of balloons, some still attached to their string and several other large bits of plastic."

 

Hier seht ihr Bob mit einer Taucherin im Two Oceans Aquarium
Hier seht ihr Bob mit einer Taucherin im Two Oceans Aquarium
mehr lesen

Nadine & Norman. Hochzeit in der Waldkirche.

Hat jemand von Euch schon mal was von der Waldkirche in Bad Marienberg gehört? 

Direkt in der Nachbarschaft des „Kleinen Wolfsteins“ gibt es im Bereich des Waldes der Evangelischen Kirchengemeinde Unnau eine „Waldkirche“. Mit Basaltsteinen und rustikalen Eichenbänken, umringt von hohen Tannen mitten im Wald, ist hier ein wundervoller Ort zum Heiraten entstanden. Seit 2015 gibt es diesen tollen Ort und ich habe tatsächlich letztes Jahr zum ersten Mal davon gehört.

 

Umso mehr freue ich mich, dass Nadine & Norman sich letztes Jahr im September dort das Ja-Wort gaben. Trotz schlechter Wettervorhersage und Abraten aller Familienmitgliedern haben sie sich getraut. "Ich will unbedingt in der Waldkirche heiraten!" höre ich Nadine noch sagen und sie haben es durchgezogen. Es war wunderbar. Wenn ich auch patsch nass geworden bin. Es hat sich gelohnt!

 

Es war von Anfang bis Ende toll, entspannt, schön, lustig und .... zum Ende hin auch nass. Vor allem die Gruppenfotos im Stöffelpark waren etwas schwierig im Regen. Nicht jeder Gast hatte Lust, aber trotzdem haben viele mit gemacht. Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht. Danke ihr zwei, dass ich Euch begleiten durfte. 

mehr lesen